Umfragen und Infos zu Civey

Neueste Umfragen von Civey

Genauigkeit bei Wahlen

1.6
Durchschnittliche Abweichung
Im Schnitt weichen Umfragewerte der Parteien in Vorwahlumfragen von Civey um 1.6 Prozentpunkte vom tatsächlichen Ergebnis ab.
3.7
Durchschnittliche Platzierung
Im Vergleich mit der Genauigkeit anderer Institute bei Vorwahlumfragen liegt die durchschnittliche Platzierung von Civey im Ranking bei Platz 3.7.

Bewertung von Parteien

Keine Auffälligkeiten
Im Vergleich zum allgemeinen Wahltrend aller Institute gibt es keine signifikanten Auffälligkeiten bezüglich einzelner Parteien.

Was sind deutliche Abweichungen?

Als Vergleichswert dient der PolitPro Wahltrend, der einen zeitlich gewichteten Durchschnittswert aktueller Wahlumfragen berechnet. Ein Umfragewert gilt als höher/niedriger, wenn er mehr als einen Prozentpunkt höher/niedriger als der Wahltrend liegt. Die Übersicht zeigt alle Parteien, bei denen in mindestens 30% der Sonntagsfragen des Instituts eine Abweichung in eine bestimmte Richtung besteht.

Civey für Spiegel Online

Civey ist ein Berliner Start-up-Unternehmen, das Online-Umfragen für Meinungs- und Marktforschung durchführt. Die Umfragen werden über Websites wie Spiegel.de, T-Online.de oder Focus.de gestreut und jeder Besucher kann an der Umfrage teilnehmen. Zusätzlich werden Zusatzdaten wie Alter, Geschlecht, Postleitzahl, Einkommen und Familienstand abgefragt und die Umfrageergebnisse anhand dieser Kriterien unterschiedlich gewichtet. Im Auftrag von Spiegel Online werden regelmäßig Umfragen zur Bundestagswahl sowie Landtagswahlen veröffentlicht. Zwischen Civey und Forsa gibt es immer wieder rechtliche Auseinandersetzungen, beispielsweise rund um die Methodik der Umfragen oder Werbeaussagen.

Mehr aus dem Internet