Deutschland: Aktuelle Nachrichten auf einen Blick

Was passiert in Deutschland?

Standard.at - 25.11.2022
Letzte Generation kündigt Protestunterbrechung in Deutschland an
Bis Ende nächster Woche sollen keine Proteste stattfinden. Die Gruppierung hofft auf Ergebnisse aus der letzten Sitzungswoche des deutschen Bundestags
Standard.at - 19.08.2022
Deutschlands Kanzler Olaf Scholz sagte erneut im U-Ausschuss aus
Der damalige Hamburger Bürgermeister behauptet, es habe im Cum-Ex-Skandal 2016 keine politische Einflussnahme gegeben. Die Opposition im Bundestag ist skeptisch
Standard.at - 12.08.2022
Deutscher Altkanzler Schröder verklagt Bundestag wegen Verlusts seiner Sonderrechte
Der Ex-Politiker will sich die entzogenen Privilegien zurückholen. Sein Anwalt reichte Klage beim Berliner Verwaltungsgericht ein
Standard.at - 09.07.2022
Selenskyj entlässt ukrainischen Botschafter in Deutschland
Auch vier weitere Missionschefs wurden abberufen, Selenskyj spricht von "Rotation". Die deutsche Bundestags-Vizepräsidentin zollt dem Diplomaten Respekt
Standard.at - 07.07.2022
Selenskyj-Biografie: Vom Komiker zum Helden
Die Biografie des polnischen Journalisten Wojciech Rogacin über Wolodymyr Selenskyj liegt nun auf Deutsch vor. Es ist eine sehr wohlwollende Beschreibung eines außergewöhnlichen Lebenswegs
Standard.at - 24.06.2022
Deutscher Bundestag beschließt Streichung des Werbeverbots für Abtreibungen
Der Paragraf 219a untersagt das Anbieten, Ankündigen und Anpreisen von Schwangerschaftsabbrüchen aus finanziellem Vorteil heraus. Familienministerin Paus spricht von "Triumph"
Standard.at - 18.05.2022
Deutsche Ampelkoalition will Bundestag auf unter 600 Abgeordnete deckeln
Überhang- und Ausgleichsmandate sollen abgeschafft werden. Durch sie hat der Bundestag derzeit 736 statt wie vorgesehen 598 Abgeordnete
Standard.at - 28.04.2022
Deutschland muss sich laut Kanzler Scholz auf Gasstop durch Russland vorbereiten
Der Deutsche Bundestag hat die Lieferung schwerer Waffen an die Ukraine beschlossen. UN-Generalsekretär Guterres besucht Kiew
Standard.at - 28.04.2022
Merz wirft Scholz in Waffendebatte Führungsschwäche vor
Im Bundestag fordert die oppositionelle Union zwar mit der Ampelkoalition schwere Waffen für die Ukraine. Doch Kanzler Scholz wird von CDU-Chef Merz scharf attackiert
Standard.at - 22.04.2022
CDU setzt Scholz bei Waffenlieferung unter Druck
Ein Antrag der Unionsfraktion im Bundestag soll eine Mehrheit aufzeigen
Standard.at - 07.04.2022
Corona-Impfpflicht im deutschen Bundestag gescheitert
Der Gesetzesentwurf der Ampelkoalition für eine Impfpflicht ab 60 erhielt keine Mehrheit. Auch der Entwurf der Union wurde abgelehnt. Gesundheitsminister Lauterbach will weiterkämpfen
Standard.at - 18.03.2022
Deutschland hat umfassende Corona-Lockerungen beschlossen
Der Bundestag billigte die Abschaffung flächendeckender Vorgaben inmitten einer Infektionswelle. Das sorgt für Kritik im Bundestag, in Bundesländern und Opposition
Standard.at - 17.03.2022
Kein Waffenstillstand in Mariupol, Privatautos durften dennoch Hafenstadt verlassen
Selenskyj kritisierte in einer Rede vor dem Deutschen Bundestag die Politik der vergangenen Jahre scharf. Er forderte erneut eine Sperre des ukrainischen Luftraums
Standard.at - 17.03.2022
Uno bestätigt 780 zivile Kriegsopfer in der Ukraine, tatsächliche Opferzahl deutlich höher
Russland befolgt Anordnung des Internationalen Gerichtshofs nicht und setzt Krieg fort. Selenskyj kritisierte in einer Rede vor dem Deutschen Bundestag die Politik der vergangenen Jahre scharf
Standard.at - 17.03.2022
Selenskyj vor Deutschem Bundestag: "Die Ukraine wird in der EU sein"
Der ukrainische Präsident erinnerte an die Teilung Deutschlands im Kalten Krieg und sagte, auch die ukrainische Bevölkerung lebe derzeit hinter einer Mauer
Standard.at - 11.01.2022
Scholz‘ Zeitplan für Impfpflicht wackelt
Im Bundestag wehren sich die Skeptiker seines Koalitionspartners FDP gegen die geplante Impfpflicht
Standard.at - 16.12.2021
Die AfD gerät im Bundestag immer mehr ins Abseits
Drei Ausschussvorsitzende fielen bei Wahlen durch – FDP will nicht mehr neben AfD sitzen und darf im Plenum umziehen
Standard.at - 15.12.2021
Deutschlands neuer Kanzler Scholz dankt Merkel – und droht "enthemmten Extremisten"
In seiner ersten Regierungserklärung vor dem Bundestag legte Scholz die Pläne der Ampel für die kommenden vier Jahre dar. Deutschlands Demokratie müsse wehrhaft sein
Standard.at - 15.12.2021
Deutscher Kanzler Scholz dankt Merkel – und droht "enthemmten Extremisten"
In seiner ersten Regierungserklärung vor dem Bundestag legte Olaf Scholz die Pläne für die kommenden vier Jahre dar. Die Demokratie müsse wehrhaft sein
Standard.at - 08.12.2021
Deutscher Bundeskanzler Olaf Scholz ist am Ziel
Im Bundestag erhielt Scholz bei seiner Wahl zum neuen Regierungschef ein paar Stimmen weniger, aber viel Applaus. Danach verabschiedete sich Angela Merkel in den Ruhestand
Standard.at - 07.12.2021
Deutschland: SPD, Grüne und FDP unterschrieben Koalitionsvertrag
Am Mittwoch soll die Regierung des neuen Kanzlers Olaf Scholz im Bundestag gewählt und vereidigt werden
Standard.at - 07.12.2021
Olaf Scholz im Bundestag zum deutschen Kanzler gewählt und vereidigt
Im Bundestag erhielt Scholz eine Mehrheit von 395 Stimmen. Bundespräsident Steinmeier ernannte ihn nach der Abstimmung offiziell zum Kanzler, danach legte er den Amtseid ab
Standard.at - 06.12.2021
SPD präsentiert Regierungsteam: Lauterbach wird Gesundheitsminister
Die SPD-Regierungsmitglieder der Ampel-Koalition werden am Montag vorgestellt. Am Mittwoch soll der neue deutsche Bundeskanzler Olaf Scholz im Bundestag gewählt werden
Standard.at - 30.11.2021
Auch der künftige deutsche Kanzler Scholz will eine Impfpflicht
Bundestag soll schnelle Entscheidung treffen – Höchstgericht erleichtert der Politik einen neuerlichen Lockdown
Standard.at - 11.11.2021
Olaf Scholz läuft sich fürs Kanzleramt warm
Die Ampelgespräche treten in die entscheidende Phase. Bei der Corona-Bekämpfung gibt Olaf Scholz im Bundestag bereits den Fast-Kanzler
Standard.at - 26.10.2021
Mit Bärbel Bas wird die Spitze des Deutschen Bundestags weiblich
In Deutschland hat sich der neue Bundestag konstituiert. Angela Merkel ist nur noch geschäftsführend im Amt, sie war bei der Sitzung Zaungast
Standard.at - 24.09.2021
Seit 1949 saßen doppelt so viele Männer für CSU und CDU im Bundestag wie Frauen für alle Parteien
Von der ersten deutschen Parlamentswahl bis 2017 entsandten CSU/CDU 4.170 männliche Abgeordnete, während in Summe erst 2.036 Mandatarinnen vereidigt wurden
Standard.at - 23.09.2021
Bayerns Freie-Wähler-Chef will nach Berlin: "Ich bin die bessere CSU"
Hubert Aiwanger könnte mit seiner Kleinpartei in den deutschen Bundestag einziehen. Von einem unterschätzten Bayern, der davon träumt, die Republik aufzumischen
Standard.at - 23.09.2021
Lagerkampf wider Willen bei deutscher TV-Debatte
Am Donnerstag diskutieren die sieben Spitzen der im deutschen Bundestag vertretenen Parteien über Außenpolitik, Klimawandel und Steuern
Standard.at - 20.09.2021
Warum sich für Scholz auf der Zielgeraden Stolpersteine auftun
SPD-Kanzlerkandidat gewinnt drittes TV-Triell, muss sich aber dem Bundestag wegen Razzia erklären
Standard.at - 16.09.2021
Tessa Ganserer, eine grüne Transfrau für den Bundestag
Die erste transidente Frau in einem deutschen Parlament will den bayerischen Landtag hinter sich lassen und im Bundestag gegen Diskriminierung kämpfen
Standard.at - 07.07.2021
Laschets Problem am rechten Rand der CDU
Hans-Georg Maaßen, früher Chef des deutschen Verfassungsschutzes, jetzt CDU-Kandidat für den Bundestag, irritiert mit dem Ruf nach "Gesinnungstests" für ARD-Journalisten
Standard.at - 13.05.2021
Angus Robertson: Wiener Treue zur Queen und zu Schottland
Angus Robertson, leitender Vertreter der SNP, der einst in Österreich arbeitete, legte seinen schottischen Amtseid auf Deutsch ab
Standard.at - 30.04.2021
Hans-Georg Maaßen für deutschen Bundestag nominiert
Der heftig umstrittene frühere deutsche Verfassungsschutzchef Maaßen soll für die Thüringer CDU antreten
Standard.at - 16.04.2021
Merkel will in Länderpolitik eingreifen: Widerstand gegen Merkels Bundesnotbremse
Im deutschen Bundestag gibt es viel Kritik an den Plänen der Regierung, in den Infektionsschutz der Länder einzugreifen
Standard.at - 16.04.2021
Bund will in Länderpolitik eingreifen: Widerstand gegen Merkels Bundesnotbremse
Im deutschen Bundestag gibt es viel Kritik am Plan der Regierung, in den Infektionsschutz der Länder einzugreifen
Standard.at - 29.03.2021
Mehr Frauen an der Macht im Kosovo
Das Außenministerium wird nun von der Deutsch-Kosovarin Donika Gërvalla-Schwarz geführt. Offen ist, ob das Parlament Vjosa Osmani zur Staatspräsidentin wählt
Standard.at - 05.03.2021
Ibiza-Video und "Österreich-Erklärungen" im Deutschen Bundestag
Der Drahtzieher des Ibiza-Videos mutmaßt im Wirecard-U-Ausschuss, dass der flüchtige Ex- Vorstand Jan Marsalek Ex-Innenminister Herbert Kickl (FP) zugearbeitet habe
Standard.at - 02.03.2021
CDU-Politiker Merz bastelt an Comeback für deutschen Bundestag
Nach zwei Niederlagen im Kampf um die Parteispitze hat der 65-Jährige nun einen neuen Plan: Er könnte für ein Parlamentsmandat kandidieren
Standard.at - 16.12.2020
EVP suspendiert wegen Gestapo-Vergleichs Fidesz-Delegationsleiter Tamás Deutsch
Der Abgeordnete wird nicht ausgeschlossen, ihm wird aber Redezeit entzogen
Standard.at - 16.12.2020
EVP suspendiert Fidesz-Delegationsleiter Tamás Deutsch nach Gestapo-Vergleich
Der ungarische Europaabgeordnete wird nicht aus der konservativen Fraktion ausgeschlossen, verliert aber Redezeit
Standard.at - 19.11.2020
AfD schleuste offenbar Störer in den deutschen Bundestag ein
In der deutschen Hauptstadt herrscht Entsetzen über die Einschüchterung von Bundestagsabgeordneten am Mittwoch vor der Abstimmung
Standard.at - 22.10.2020
Deutsche Parlamentarier mucken wegen Corona-Verordnungen auf
Abgeordnete in Berlin sind sauer: Sie kritisieren, dass Kanzlerin Angela Merkel und die Chefs der Länder ihre Corona-Politik am Bundestag vorbei machen
Standard.at - 22.10.2020
Hackerangriff auf deutschen Bundestag: EU verhängt Russland-Sanktionen
Der Cyberangriff hatte 2015 die IT-Infrastruktur des Bundestags lahmgelegt. Nun wurde dafür unter anderem eine Einheit des russischen Militärgeheimdienstes bestraft
Standard.at - 18.09.2020
Russlands Parlamentschef behauptet, westliche Geheimdienste hätten Nawalny vergiftet
Insbesondere den deutschen Bundestag forderte Wjatscheslaw Wolodin auf zu diskutieren, inwieweit eigene Beamte an dem Geschehen beteiligt gewesen seien
Standard.at - 09.09.2020
SPD-Kanzlerkandidat Scholz hat Erinnerungslücken
Der deutsche Finanzminister Scholz soll den Bundestag belogen haben
Standard.at - 25.03.2020
Die Corona-Prophezeiung der deutschen Regierung
2013 informierte die deutsche Regierung den Bundestag, wie sich ein neuartiges Virus ausbreiten könnte. Das Szenario sagt erschreckend viel über die Coronakrise voraus
Standard.at - 04.02.2020
Widerstand gegen schwarz-grüne Träume in Berlin
Schwarz-Grün auch in Berlin? Im deutschen Bundestag will ein "liberal-konservativer" Kreis den "Super-GAU" für Deutschland verhindern
Standard.at - 30.01.2020
Bundestag hebt Immunität von AfD-Fraktionschef Gauland auf
Mit dem Beschluss ermöglichte das Parlament den Vollzug von Durchsuchungs- und Beschlagnahmebeschlüsse. Gegen Alexander Gauland wird wegen einem Steuerdelikt ermittelt
Wir verwenden Cookies, damit du unsere Webseite optimal nutzen kannst. Mehr Infos