Wahltrends und aktuelle Sonntagsfragen für Europa

Die aktuelle politische Stimmung auf einen Blick

PolitPro Wahltrend

CDU/CSU
28.9
Grüne
20.5
SPD
15.8
AfD
11.0
Linke
5.5
FDP
5.4
PARTEI
2.4
FW
2.2
Tierschp.
1.4
ÖDP
1.0
Sonst.
5.9

Koalitionsmöglichkeiten

CDU/CSU + Bündnis 90/Die Grünen + FDP
58.2
CDU/CSU + SPD + FDP + Freie Wähler
CDU/CSU + Bündnis 90/Die Grünen + Freie Wähler
54.8
CDU/CSU + SPD + FDP
53.2
CDU/CSU + Bündnis 90/Die Grünen
52.5
CDU/CSU + AfD + FDP + Freie Wähler
CDU/CSU + SPD + Freie Wähler
49.8
Bündnis 90/Die Grünen + SPD + Die Linke + Die PARTEI + Tierschutzpartei
CDU/CSU + AfD + FDP
48.1
CDU/CSU + SPD
47.5
Bündnis 90/Die Grünen + SPD + Die Linke + Die PARTEI
Bündnis 90/Die Grünen + SPD + FDP + Freie Wähler
Bündnis 90/Die Grünen + SPD + Die Linke + Tierschutzpartei

Entwicklung des Wahltrends

Aktuelle Umfragen

Wissenswertes zum Wahltrend

So berechnet sich der PolitPro Wahltrend

Die PolitPro KI ermittelt aus den Sonntagsfragen führender Meinungsforschungsinstitute einen eigenen Wahltrend. Die einzelnen Werte errechnen sich aus einem gewichteten Durchschnitt der Wahlumfragen. Dabei werden auch zeitliche Abhängigkeiten, also wie lange eine Sonntagsfrage bereits zurückliegt, oder auch die Genauigkeit der Institute berücksichtigt. Der PolitPro Wahltrend ermöglicht daher einen schnellen Überblick über die aktuellen Wahltrends der verschiedenen Parlamente.