Frankreich: Alle Parteien im Überblick

Kompakte Infos zu allen wichtigen Parteien des Landes

Parteien im Parlament

Agir

Name Agir, la droite constructive–Union des démocrates et indépendants
Politische Ausrichtung Mitte-rechts
Letzter Wahltrend 1.1% - Tendenz stabil
Alle Infos im Überblick: Agir

Debout la France

Debout la France (DLF) bedeutet in deutscher Übersetzung „Steh gerade, Frankreich“ und trug bis 2014 den Namen Debout la République. Kandidat der national-populistischen Kleinpartei ist der Bürgermeister von Yerres und fraktionslose Abgeordnete Nicolas Dupont-Aignan. Die DLF gilt als sozialinterventionistisch und sozialstaatlich. Sie gibt an, die nationale Identität des Landes verteidigen zu wollen.
Name Debout la France
Übersetzung Steh gerade, Frankreich
Fraktion im EU-Parlament ECR
Politische Ausrichtung Rechts
Letzter Wahltrend 2% - Tendenz stabil
Alle Infos im Überblick: Debout la France

Divers droite

Name Divers droite
Politische Ausrichtung Rechts
Alle Infos im Überblick: Divers droite

Divers gauche

Name Divers gauche
Politische Ausrichtung Links
Alle Infos im Überblick: Divers gauche

Extreme droite

Name Extreme droite
Politische Ausrichtung Extrem rechts
Alle Infos im Überblick: Extreme droite

La France insoumise

Die Partei La France insoumise (LFI) zählt zu den französischen linkspopulistischen Parteien. Das „unbeugsame Frankreich“ steht der Europäischen Union skeptisch gegenüber. Ihr Spitzenkandidat ist der Parteigründer Jean-Luc Mélenchon, der einen gesamteuropäischen Populismus anstrebt.
Name La France insoumise
Übersetzung Frankreich ungehorsam
Fraktion im EU-Parlament Left
Politische Ausrichtung Links
Letzter Wahltrend 10% - Tendenz stabil
Alle Infos im Überblick: La France insoumise

Les Républicains

Für die Partei Les Républicains (Die Republikaner), die die französische bürgerliche Rechte verkörpert, tritt Valérie Pécresse an. Mehrere Jahrzehnte lang stellten die Republikaner zusammen mit den Sozialisten eines der beiden großen französischen Politlager. Dieses traditionelle Spektrum wurde durch La République en marche bei den letzten Wahlen jedoch abgelöst. Valérie Précesse ist Regionalpräsidentin der Region Ile de France, einer politisch bedeutsamen Pariser Region und erwarb bereits unter dem ehemaligen Präsidenten Nicolas Sarkozy Erfahrungen in der Regierung. Sie ist die erste Frau, die für die konservativen Republikaner antritt und wirbt für mehr Sicherheit.
Name Les Républicains
Übersetzung Die Republikaner
Fraktion im EU-Parlament EPP
Politische Ausrichtung Mitte-rechts
Letzter Wahltrend 15.7% - Tendenz sinkend
Alle Infos im Überblick: Les Républicains

Les Verts

Die Partei Europe Écologie – Les Verts entspricht den Grünen. Für die Präsidentenwahl geht der EU-Parlamentarier Yannick Yadot ins Rennen. Der durch Urwahl bestimmte Kandidat wird als pragmatisch eingestuft. Er will Unternehmen, die fossile Energie verwenden, öffentliche Gelder entziehen und befürwortet einen maßvollen Ausstieg des Landes aus der Kernkraft innerhalb von 15 bis 20 Jahren. Auf Regionalebene gelangen den französischen Grünen einige Erfolge bei den Wahlen.
Name Europe Écologie Les Verts
Übersetzung Europas Ökologie - Die Grünen
Fraktion im EU-Parlament Greens
Politische Ausrichtung Umwelt & Klima
Letzter Wahltrend 6.7% - Tendenz stabil
Alle Infos im Überblick: Les Verts

Les partis régionaux

Name Les partis régionaux
Politische Ausrichtung Transversal
Alle Infos im Überblick: Les partis régionaux

Mouvement démocrate

Name Mouvement démocrate
Übersetzung Demokratiebewegung
Fraktion im EU-Parlament RE
Politische Ausrichtung Liberale Politik
Alle Infos im Überblick: Mouvement démocrate

Parti communiste français

Präsidentschaftskandidat der Parti Communiste Francais (PCF) ist Fabien Roussel. Er will die Kaufkraft und den Mindestlohn im Land erhöhen. Außerdem setzt sich der Kommunist für das Einführen einer Covid-Steuer für Unternehmen ein, die von der Pandemie profitieren konnten. Ein weiteres Kriterium ist die Verdreifachung der Vermögenssteuer.
Name Parti communiste français
Übersetzung Französische Kommunistische Partei
Fraktion im EU-Parlament Left
Politische Ausrichtung Extrem links
Letzter Wahltrend 1.9% - Tendenz stabil
Alle Infos im Überblick: Parti communiste français

Parti radical de gauche

Name Parti radical de gauche
Politische Ausrichtung Links
Alle Infos im Überblick: Parti radical de gauche

Parti socialiste

Kandidatin der sozialistischen Partei (Parti socialiste) ist Anne Hidalgo, die Bürgermeisterin von Paris. Seit der Amtszeit von Francois Hollande steckt die Parti socialiste auf Landesebene in der Krise. Zu Hidalgos Wahlversprechen zählen höhere Löhne und doppeltes Gehalt für Lehrkräfte. Haushalte mit einer höheren Bilanz an CO2 sollen nach Ansicht der Pariser Bürgermeisterin mit einer Klimasteuer belegt werden.
Name Parti socialiste
Übersetzung Sozialistische Partei
Fraktion im EU-Parlament S&D
Politische Ausrichtung Mitte-links
Letzter Wahltrend 3.1% - Tendenz sinkend
Alle Infos im Überblick: Parti socialiste

Rassemblement national

Als aussichtsreiche Kandidatin für die Stichwahl gilt Marine Le Pen von der Rassemblement national (RN), der ehemaligen Front National. In den Umfragen lag Le Pen wiederholt auf dem zweiten Platz. Die Tochter des radikalen früheren Parteiführers Jean-Marie Le Pen, zeigte sich zuletzt moderater und stieg dadurch in der Gunst der Wähler. Marine Le Pen ist eine erklärte Gegnerin einer multikulturellen Gesellschaft und sieht in ihr schädliche Auswirkungen auf die französische Wirtschaft.
Name Rassemblement national
Übersetzung Nationale Sammlung
Fraktion im EU-Parlament ID
Politische Ausrichtung Rechts
Letzter Wahltrend 16.5% - Tendenz steigend
Alle Infos im Überblick: Rassemblement national

République en marche

La République en marche (LREM) ist eine 2016 von Amtsinhaber Emmanuel Macron gegründete Partei und bedeutet übersetzt „Die Republik in Bewegung!“. Zu ihren Positionen gehören Liberalität sowie die europäische Integration. Sie setzt sich u. a. für das Gleichstellen von Männern und Frauen im Berufsleben ein und fordert umfangreiche Privatisierungen für den öffentlichen Sektor. Ein Ziel Macrons ist die Überwindung der Spaltung der französischen politischen Landschaft in Rechts und Links. Die Ausrichtung seiner Partei wird vom ihm als „Progressivismus“ bezeichnet.
Name La République en marche–Mouvement démocrate
Übersetzung Die Republik im Aufbruch
Politische Ausrichtung Liberale Politik
Letzter Wahltrend 24.6% - Tendenz steigend
Alle Infos im Überblick: République en marche

Sonstige wichtige Parteien

Extrême gauche

Name Extrême gauche
Politische Ausrichtung Extrem links
Alle Infos im Überblick: Extrême gauche

Nouveau Parti anticapitaliste

Die Partei Nouveau Parti anticapitaliste (NPA) wurde im Jahr 2009 gegründet. Sie steht für eine antikapitalistische und sozialistische Politik, die den Kapitalismus und die Umweltzerstörung überwinden will. In die Nationalversammlung oder das EU-Parlament hat sie es bislang noch nicht geschafft. Ihr Kandidat ist der Gewerkschafter Philippe Poutou.
Name Nouveau Parti anticapitaliste
Politische Ausrichtung Extrem links
Letzter Wahltrend 1.1% - Tendenz stabil
Alle Infos im Überblick: Nouveau Parti anticapitaliste

Reconquête

Für die Bewegung Reconquéte (Wiedereroberung) tritt der rechtsextreme Autor und Journalist Éric Zemmour an. Er ist für seine polemischen Stellungnahmen bekannt und vertritt islamfeindliche Positionen. Außerdem sieht er Frankreich am Abgrund und will das Land mit seiner Bewegung „zurückerobern“. Bei seinen Auftritten in der Öffentlichkeit kam es mehrmals zu Tumulten.
Name Reconquête
Übersetzung Rückeroberung
Politische Ausrichtung Extrem rechts
Letzter Wahltrend 12.9% - Tendenz sinkend
Alle Infos im Überblick: Reconquête

Résistons!

Für die Bewegung Résistons geht der Nationalversammlungsabgeordnete Jean Lasalle ins Rennen. In seinem Heimatdorf Lourdios-Ichere ist der Landmaschinentechniker seit 1977 ohne Unterbrechung Bürgermeister. Lasalle gilt als untypischer Politiker, der gegen das „Finanzkapital“ Widerstand leisten will. Er trat bereits 2017 zur Präsidentschaftswahl an.
Name Résistons!
Politische Ausrichtung Liberale Politik
Letzter Wahltrend 1.4% - Tendenz stabil
Alle Infos im Überblick: Résistons!